Impressionen aus dem Schulalltag

Die ersten Schulwochen der "neuen Normalität" sind vorüber. Wir alle freuen  uns, dass der Unterricht wieder in voller Gruppengröße mit normalem Stundenplan stattfinden kann und dass die Herausforderungen, vor die uns Unterricht und Schulbetrieb in Coronazeiten stellen, von allen am Schulleben Beteiligten angenommen werden. Der Hygieneplan der KLS wird breit akzeptiert und immer dort, wo Verbesserungsmöglichkeiten abzusehen sind, angepasst. Natürlich sind - wie die Bilder unten zeigen - auch kreative Lösungen gefragt: Wenn das Wetter mitspielt, findet Unterricht teilweise im Freien statt. Die Mitarbeiterinnen der Wirtschaftsabteilung nähen Alltagsmasken. Für sportliche Bewegung mit Kontakt findet sich auch eine Corona-gerechte Möglichkeit.  Die Einschulungsfeiern konnten stattfinden, aber natürlich mit Mund-Nasenschutz und Abstand.

Wir danken allen für das Mittragen der Maßnahmen und das Mitdenken bei notwendigen Entscheidungen. Wir hoffen, dass wir weiterhin so gut durch diese besondere Zeit kommen.