Leitbild der Königin-Luise-Stiftung

Alles Alte, soweit es Anspruch darauf hat, sollen wir lieben, aber für das Neue sollen wir recht eigentlich leben.
Theodor Fontane

 

Selbst sein

Individualität und Interessenvielfalt wahrnehmen, annehmen und nutzen.

  • Jeder ist uns in seiner Eigenart wichtig.
  • Stärken der Einzelnen sind Ausgangspunkt für die gemeinsame Arbeit.
  • Vielfalt achten wir als hohen Wert.

 

Miteinander

Schule leben. Soziales Miteinander in angenehmer Atmosphäre.

  • Respektvoller Umgang ist für uns wesentliche Quelle für das gute Schulklima.
  • Dialogfähigkeit bildet die Basis demokratischen Verhaltens.
  • Konflikte wahrnehmen und bewältigen schafft Bewußtsein für Toleranz und ihre Grenzen.
  • Verbindlichkeit im Handeln und Übernahme von Verantwortung sind notwendig im sozialen Miteinander.
  • Durch lebendigen Austausch, Weiterbildung und Offenheit für Kontakte erschließensich uns neue Perspektiven.

 

Weiterkommen

Fördern. Fordern. Bilden.

  • Wer verändern und gestalten will, braucht Kompetenzen. Daher fordern wir Leistungsbereitschaft und fördern die Fähigkeit zur Leistung.
  • In selbsttätigem und partnerschaftlichem Lernen erwerben die Schüler Wissen und Methoden. Lernen in Sinnzusammenhängen stärkt die Motivation und erleichtert den Zugang zur Realität.
  • Musische Kreativität, geistige Beweglichkeit und körperliche Bewegung entwickeln die Persönlichkeit. Neue Technologien sinnvoll zu nutzen, wird verstärkt unsere Aufgabe sein.

 

© 2017 Königin-Luise-Stiftung